Verwaltungsrat2019-01-13T00:01:00+00:00

Die Gesellschaft hat einen Verwaltungsrat. Er besteht aus mindestens drei, maximal fünf Mitgliedern. Sie werden von der Gesellschafterversammlung auf drei Jahre gewählt und können vorher nur aus wichtigem Grund abberufen werden.

Aufgabe des Verwaltungsrates ist die Überwachung und Unterstützung der Geschäftsführung. Der Verwaltungsrat soll insbesondere darauf hinwirken, dass die genannten Zwecke der Gesellschaft in geeigneter Weise gefördert werden.

Der Verwaltungsrat entscheidet auch über die Aufnahme neuer Gesellschafter. Gesellschafter kann jedes Unter-nehmen werden, das sich an dem Datenkommunikations-system beteiligen will.

Aufgabe des Verwaltungsrates ist ferner die Festsetzung bzw. Vereinbarung der Gebühren für die Teilnahme an dem von der DAKOSY AG zur Verfügung gestellten Datenkommunikationssystem. Dies gilt sowohl für die mit der DAKOSY AG zu vereinbarenden Vergütung als auch für die von den Teilnehmern an die DIHS zu zahlenden Gebühren.

Der Verwaltungsrat benennt die von der DIHS in den Aufsichtsrat und den Beirat der DAKOSY AG zu ent-sendenden Mitglieder sowie die Person(en), welche neben oder anstelle des Geschäftsführers die DIHS im Falle eines Anteilserwerbs in der Gesellschafterver-sammlung der DAKOSY AG vertreten.

Der Verwaltungsrat wählt aus seiner Mitte einen Vorsitzenden und einen stellvertretenden Vorsitzenden.
Dem Verwaltungsrat gehören an:

Johan P. Schryver (Vorsitzender)
H.J. Schryver & Co. (GmbH & Co.)
____________________
Danny Boose
Kühne + Nagel (AG & Co.) KG
____________________
Hans-Thorsten Lanfermann
Schenker Deutschland AG
____________________
Susanne Lotz
Lexzau, Scharbau GmbH & Co. KG
____________________
Thomas Schiller
DHL Global Forwarding GmbH

____________________
Kurt-Jürgen Schimmelpfeng (Geschäftsführer)
DIHS GmbH